One Two
Kontakt

Prof.-Dr.-Andreas-Meyer

Prof. Dr. Andreas Meyer

 

INRES

Professur für Chemical Signalling

Friedrich-Ebert-Allee 144

D-53113 Bonn

Send mail

Tel.: +49 228 73 60353

Fax: +49 228 73 60333

 

Sekretariat

Tel.: +49 228 73 60331

Send mail

 

Anfahrt

 

Veranstaltungen
LSM-Buchung

LSM

 
Sie sind hier: Startseite Nachrichten-Archiv

Nachrichten-Archiv

 

Neue Publikation!                                                                                                                       04.11.2015

Ein neuer Regulator von Ca2+ Signaturen in pflanzlichen Mitochondrien.

Publikation: Stephan Wagner, Smrutisanjita Behera, Sara De Bortoli, David C. Logan, Philippe Fuchs, Luca Carraretto, Enrico Teardo, Laura Cendron, Thomas Nietzel, Magdalena Füßl, Fabrizio G. Doccula, Lorella Navazio, Mark D. Fricker, Olivier Van Aken, Iris Finkemeier, Andreas J. Meyer, Ildikò Szabò, Alex Costa und Markus Schwarzländer: The EF-Hand Ca2+ Binding Protein MICU Choreographs Mitochondrial Ca2+ Dynamics in Arabidopsis; Fachjournal “The Plant Cell“, DOI: 10.1105/tpc.15.00509

Zur Pressemitteilung der Universität Bonn vom 04.11.2015

 

Neue Publikation!                                                                                                                       21.10.2015

Anna Moseler entdeckt die essentielle Funktion des mitochondrialen Glutaredoxins S15 im Einbau von Eisen-Schwefel Cofaktoren.

Publikation: Anna Moseler, Isabel Aller, Stephan Wagner, Thomas Nietzel, Jonathan Przybyla-Toscano, Ulrich Mühlenhoff, Roland Lill, Carsten Berndt, Nicolas Rouhier, Markus Schwarzländer und Andreas J. Meyer: The mitochondrial monothiol glutaredoxin S15 is essential for iron-sulfur protein maturation in Arabidopsis thaliana; PNAS Early Edition; DOI: 10.1073/pnas. 1510835112

Zur Pressemitteilung der Universität Bonn vom 21.10.2015

 

 
Neues Graduierten-Kolleg GRK an der Uni Bonn

 

Neue Doktorandenstelle verfügbar!                                                                                      12.01.2016

DFG-gefördertes Projekt zur Untersuchung der Rolle von Pflanzenmitochondrien bei Dunkel-Licht-Übergängen.

Im Plant Energy Biology Lab, gemeinsam mit dem Molecular Evolution Lab (IZMB).

zur Ausschreibung

 

 

Stellenangebot Postdoc Position - Chemical Signalling                                      30.06.2015

 

Great News! DFG approves funding for New Research Training Group:           08.05.2015

Water use efficiency and drought stress responses: From Arabidopsis to Barley

("Wassernutzungseffizienz und Trockenstressreaktionen: Von Arabidopsis zu Gerste")

Überall auf der Welt stellt Wassermangel eine Gefahr für die Produktivität von Kulturpflanzen dar. Wie Wasser von den Pflanzen effizient genutzt wird und wie Pflanzen mit Trockenheitsstress umgehen, sind entscheidende Fragen, denen das Graduiertenkolleg „Wassernutzungseffizienz und Trockenstressreaktionen: Von Arabidopsis zu Gerste“ nachgeht. Anhand der Modellpflanze Arabidopsis thaliana (Ackerschmalwand) und der Gerste als Kulturart wird untersucht, wie Trockenstress auf die Regulation des Primärstoffwechsels wirkt und welche molekularen Mechanismen zur pflanzlichen Trockenheitstoleranz beitragen. Ziel ist es, genetische und biochemische Schlüsselfaktoren zu finden, die für die Züchtung trockentoleranter Gerste von Bedeutung sind.
Sprecherhochschule: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Sprecherin: Professor Dr. Dorothea Bartels)

Read more: DFG-press-release

Further information can be found on the GRK-website.

 

26.02.2015

 Applications welcome for PhD Position

02.02.2015

Applications welcome for new postdoc position in sensing microbial redox metabolism

 

  22.10.2014

Neue Studie zum Biosensor cpYFP in Nature:                       

The ‘mitoflash’ probe cpYFP does not respond to superoxide; Nature Band 514  Ausgabe 7523; doi: 10.1038/nature13858

Pressemitteilung der Universität Bonn

 

Artikelaktionen